Neue Studie: Ausbildungschancen für alle – Neue Konzepte für den Übergang in Ausbildung

Johannes Hellwig/ Januar 24, 2017/ Aktuelles

Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung von Dr. Gerhard Christe, Institut für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe, Hamburg

Die Teilnehmenden an der LAK Neujahrsbegegnung erinnern sicherlich, dass Christe im Kontext zur Diskussion über JUGEBDBERUFSAGENTUREN den hilfreichen Hinweis zur Studie gegeben hat.

Gerhard Christe: „Bestimmt wäre diese Studie für LAK-Mitglieder und Teilnehmende (am 19.01.17) von Interesse“.

 

Download der Studie
Ausbildungschancen für alle – Neue Konzepte für den Übergang in Ausbildung
Die Studie ist auf den Seiten der Friedrich-Ebert-Stiftung zum kostenlosen Download verfügbar.