Projekte

Der LAK Berufsnot versteht sich als Partner für unterschiedliche Projekte mit jungen Menschen in vorberuflichen und berufsbildenden Ausbildungsgängen – insbesondere im Rahmen der Jugendberufshilfe –

  • zur Verbesserung ihrer sozialen und beruflichen Situation und
  • zur Integration in die Gesellschaft und Arbeitswelt.

Dabei spielen sowohl innerdeutsche als auch europäische Nord/Süd- und Ost/West-Dialoge und sich daraus ergebende Kooperationen eine wichtige Rolle

Hier geht es zu den Projekten des LAK Berufsnot:

Projekt Tagewerk

EU Projekt Eckstein