Die „Positionen 2020“ Initative zeigt Wirkung

LAK_Admin/ Oktober 30, 2017/ Aktuelles, Interessenvertretung

Die Initative des LAK-Vorstands „Positionen 2020“ vom 7. Juni zur Weiterführung des Jugendwerkstättenprogramms über das Jahr 2020 hinaus zeigt Wirkung:

Mittlerweile hat sich auch der Landesjugendhilfeausschuss des Landes Niedersachsen positioniert und hat in seiner Sitzung am 05. September 2017 beschlossen, die Landesregierung zu bitten, die finanzielle Förderung und fachliche Weiterentwicklung der Jugendwerkstätten und Pro-Aktiv-Centren nach Ablauf der jetzigen Förderperiode sicherzustellen.

Der Beschluss B 44/17 steht auf den Seiten des Niedersächsischen Landesamtes für Soziales, Jugend und Familie zum Download bereit.

Den originalen Beitrag zur Positionen 2020 Initiative des LAK-Vorstandes können Sie hier nachlesen.

Download des Beschlusses B 44/17 des Landesjugendhilfeausschusses
Beschluss B 44/17 zum Erhalt der niedersächsischen Jugendwerkstätten und Pro Aktiv Centren (PACE)

Download des Positionenpapiers
LAK Positionen 2020