IdeenMeisterschaft „JuWe – läuft Immer!“

/ Mai 9, 2021/ Aktuelles, Interessenvertretung, Projekte, Veranstaltung

Liebe Mitglieder und Freund*innen des LAK,

seit mehr als einem Jahr wird den Kolleg*innen und Jugendlichen in den Jugendwerkstätten viel abverlangt.

Eingeschränkte Möglichkeiten und gleichzeitig mehr Vorgaben haben an vielen Stellen aber auch zu ganz vielen kreativen Umsetzungsideen und Projektansätzen geführt, die es ermöglicht haben mit unseren Jugendlichen weiterhin in einem guten Kontakt zu sein.

Wir laden euch ein, euch an der Ideenmeisterschaft „JuWe – läuft immer!“ zu beteiligen, damit viele von diesen tollen Ideen profitieren können.

Alle Informationen findet Ihr weiter unten und in der anhängenden Datei als download.

Aufruf zur Beteiligung an der IdeenMeisterschaft „JuWe – läuft Immer!“

„Jugendwerkstatt mit Corona-tauglichen Angeboten – Wie geht das denn…?“,
„… und Aufrechterhalten von Tagesstruktur – das soll auch gehen?“
„… aber praktisches Arbeiten oder Förderung von Schlüsselkompetenzen doch nicht – oder?“

 

Solche und noch viel mehr Fragen haben Mitarbeitende in Jugendwerkstätten im letzten Jahr vielfach gehört – und gleichzeitig gab es auch ein großes Interesse an Erfahrungsaustausch unter den Jugendwerkstätten.

Mit dieser IdeenMeisterschaft „JuWe – läuft Immer!“ rufen wir euch auf, Eure besten Ideen, die ihr im letzten Jahr unter Corona-Bedingungen mit euren Teilnehmenden durchgeführt habt, einzureichen. Die hoffentlich zahlreichen Ideen werden auf die Homepage des LAK gestellt und durch demokratischen LAK Mitgliederentscheid prämiert.

Die in der IdeenMeisterschaft gesammelten Ideen können nicht nur für die JuWe spannende Anregungen enthalten – es kann auch in Verhandlungen mit Jobcentern, Agentur für Arbeit oder Jugendamt etc. eine Quelle von reichhaltigen Ideen sein, um die Zuverlässigkeit und Kreativität der Jugendwerkstätten in der Pandemie vielfältig zu demonstrieren.

Und so könnt Ihr bei der IdeenMeisterschaft mitmachen

  • Reicht eure Idee möglichst präzise als Projektbeschreibung beim LAK ein
  • Erstellt eine grobe Skizze mit folgenden Angaben:
    • Welche Ziele wollt ihr mit dem Projekt erreichen?
      (es sollten möglichst viele der Juwe-Ziele mit einem Projekt erreicht werden) Stellt kurz dar, welche Ziele mit welchen Elementen gefördert wurden
    • Wie lange waren die Teilnehmenden mit dem Projekt beschäftigt?
    • Welches Material wurde dazu ausgegeben–reicht eine Materialliste ein
    • Wenn etwas hergestellt wurde, bitte auch Fotos / Kurzfilm des Werkes mit einreichen.
    • Ergebnisse des Projektes: Wurden die Ziele erreicht? Wie waren Reaktionen der Teilnehmenden?
    • Erstellt zusätzlich eine Kurzbeschreibung des Projektes mit maximal 300 Zeichen und einem prägnanten Titel zur Veröffentlichung auf der LAK Homepage

Allgemeines

  • Reicht eure Idee ein bis 18.06.2021 an
  • Jede JuWe kann mehrere Ideen / Projekte aus allen Bereichen der JuWe einreichen – es geht darum, die Vielfalt der tollen Ideen aufzuzeigen.
  • Alle Mitglieder im LAK sind stimmberechtigt und dürfen ihre Stimme zur Prämierung abgeben
  • Es wird eine digitale Auftakt-Veranstaltung am 18.05.201 10:00 – max. 11:30 Uhr geben –
    Interessenten (wegen Zugangsdaten) bitte anmelden unter info@lak-berufsnot.eu
    Die Auftakt-Veranstaltung bietet eine gute Möglichkeit, noch offene Fragen zu klären und sich gemeinsam auf die Meisterschaft einzustimmen!
    Die Auftaktveranstaltung ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an der IdeenMeisterschaft
  • Fragen zur IdeenMeisterschaft könnt ihr stellen unter: info@lak-berufsnot.eu oder
    per Telefon direkt an: Julia Adler (GAB Duderstadt) Tel.: 05527 / 9145466 und Natascha Surace (Familienwerk Uslar) Tel.: 05571 / 3490

Preise

Die JuWe, deren Ideen durch das Mitgliedervotum auf Platz 1,2 und 3 liegen, erhalten einen Geldpreis, den ihr mit euren Teilnehmenden pandemiegerecht einsetzen könnt…!
1. Platz: 400€
2. Platz: 250€
3. Platz: 150€

Weiterer Zeitplan

  • 25.06. – 03.07.2021 – Voting der stimmberechtigten JuWe
    (Jedes Mitglied hat 3 Stimmen, die auf 1-3 Projekte verteilt werden können, die Stimmabgabe erfolgt über einen zugeschickten Code an die Mitglieder direkt auf der Homepage – Stimmabgabe per E-Mail ist ggf. auch möglich – Infos dazu kommen extra)
  • 06. Juli 2021 Das Ergebnis der Prämierung wird bekanntgegeben
  • Nach dem Wettbewerb überlegen wir, die Projekte in Form eines gedruckten Heftes
    auszugeben

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme und viele tolle Ideen…

Viel Spaß und Erfolg bei der IdeenMeisterschaft wünscht Euch

Euer Vorstand
Sigrid, Anke, Julia, Natascha, Wolfgang

Download
Aufruf zur IdeenMeisterschaft – „JuWe – läuft Immer!“ (PDF)

 

 

Share this Post